fotofreunde bad Vilbel

fotofreunde bad vilbel

Presse

22.06.2023 Wetterauer

15.06.2023 Wetterauer

Linker Mausklick: Ansicht vergrößern – dann rechter Mausklick: Menü für »Datei speichern unter«

Foto zu Pressemitteilung Ausstellung 2023



PRESSEMITTEILUNG                                              29. Mai 2023

Augen Blick Mal 2  

Die Ausstellung der Fotofreunde Bad Vilbel zeigt auch 2023 wieder meisterhafte Arbeiten.

Bad Vilbel, 26.05. 2023 – Es ist wieder soweit. Ein weiteres Jahr des kreativen Arbeitens mit der Kamera hat bei den Fotofreunden Bad Vilbel viele neue Motive und Blickwinkel hervorgebracht, die sie nun erneut in einer eigenen Ausstellung der Öffentlichkeit präsentieren.

Augen Blick Mal 2 ist der selbstgewählte Titel dieser spannenden Werkschau, in der die Mitglieder Ihre vielfältigen Werke und „Ansichten“ vorstellen.

Zu sehen sind unterschiedlich gerahmte und präsentierte Bilder der Fotografinnen und Fotografen dieser sehr aktiven Fotogemeinschaft hier in Bad Vilbel, wobei sich jeder ein spezielles Thema ausgewählt hat. „Mir gefällt der kreative Austausch untereinander und die Vielfalt der Techniken, die wir anwenden können.“ meint ein Neumitglied der Gruppe, das wie alle intensiv an den Vorbereitungen beteiligt ist. Inzwischen sind die Fotofreunde Bad Vilbel auf eine Gruppe von etwa 20 Fotobegeisterten angewachsen, so dass die Freude nicht nur bei Initiator Klaus Knorr groß ist: „So viel Zuspruch hatte ich nicht erwartet! Die Corona-Zeit konnte uns nicht ausbremsen“.

Eröffnet wird diese interessante Ausstellung mit einer Vernissage am Freitag, dem 23. Juni 2023 um 18 Uhr im Brunnencenter Bad Vilbel unter Anwesenheit der Fotografierenden.

Saxophonistin Elke Lange-Helfrich wird die Eröffnung musikalisch begleiten. Auch erwartet die – hoffentlich zahlreichen – Besucherinnen und Besucher die eine oder andere Überraschung.

Die Fotofreunde Bad Vilbel freuen sich dabei sehr über die Großzügigkeit des Managements des Brunnencenters, diesen schönen, zentral gelegenen Raum auch diesmal wieder für diese Ausstellung zur Verfügung zu stellen und damit zugleich ehrenamtliches Engagement und Kultur in dieser Stadt zu fördern.

Vier Wochen lang kann die Ausstellung an den Samstagen von 10 – 13 Uhr besucht werden und endet am 15.7.2023. Zu diesen Öffnungszeiten gibt es auch Gelegenheit, mit den Fotografinnen und Fotografen ins Gespräch zu kommen. Für Fotointeressierte, die gerne einmal etwas ausprobieren möchten, ist zusätzlich ein Portrait-Studio und ein Tabletop-Studio (professioneller Aufnahmetisch mit Beleuchtung und Hintergrund) in dem Ausstellungsraum vorgesehen. Der Eintritt ist frei.

Wer samstags keine Möglichkeit zum Besuch hat oder wiederkommen möchte, kann diese Ausstellung der sehenswerten großformatigen Farb- und Schwarzweißfotos jederzeit auch als „Schaufensterview“ durch die großen Schaufenster von Augen Blick Mal 2 betrachten (Öffnungszeiten des Brunnencenters 8.00 bis 21.00 Uhr).

Auf Wunsch können auch gesonderte Termine vereinbart werden (info@fotofreunde-bv.de).

Es lohnt sich also – der Augen Blick Mal 2.

Mehr unter https://fotofreunde-bv.de

Kontakt:

Klaus Knorr

Mail: info@kpknorr.de

Telefon: 06101 542546

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich bitte ein, um regelmäßig tolle Inhalte in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2024 fotofreunde bad Vilbel

Thema von Anders Norén